WS Sweets für Maschinen der Süßwarenindustrie

Im aktuellen Projekt WS Sweets wird gemeinsam mit Unternehmen der Süßwarenproduktion, Maschinenbauern und IT Systemanbietern ein branchenspezifischer Kommunikationsstandard für die Süßwarenindustrie entwickelt. Basis hierfür bilden die Weihenstephaner Standards, die neben der standardisierten Datenübertragung basierend auf OPC UA oder WS Protokoll auch konkrete Dateninhalte für verschiedene Maschinenklassen definieren und so die Linienintegration deutlich vereinfachen.

Ausgangspunkt für die Arbeit an dieser neue WS Domäne stellt der ChoConnect Showcase dar. Hier wurde an einer simulierten Schokoladentafel-Produktionslinie die einfache und standardisierte Maschinenvernetzung unterschiedlicher Hersteller auf Basis von OPC UA erstmalig demonstriert. Weitere Informationen zum ChoConnect Showcase erhalten Sie im Video ChoConnect (open YouTube Player).

Das Projekt WS Sweets startete am 01. Juni 2021. Weitere interessierte Firmen sind herzlich zur Mitarbeit eingeladen!

Aktuelle Projektpartner

Sie haben Fragen zum Projekt oder möchten gern mitarbeiten?

Melden Sie sich gerne bei uns!

Kontaktieren Sie uns